§ 1 Allgemeines

Es gelten ausschließlich unsere Geschäfts-, Liefer- und Zahlungsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung.gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers oder Geschäftspartners bedürfen unserer schriftlichen Genehmigung. Technische Änderungen im Sinne eines technischen Fortschritts bleiben vorbehalten. Die Auslieferung, Abrechnung und weitere Abwicklung erfolgt vertragsgemäß durch die HSTS Heizung Sanitär Technik Schmid. Bedingungen des Bestellers erkennt der Anbieter nicht an, es sei denn der Anbieter hatte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

 

§ 2 Auftragserteilung/Angebot

Die Auftragserteilung hat grundsätzlich schriftlich zu erfolgen. Die Auftragsbestätigung wird zugesandt. Bei nur mündlicher Bestellung gehen Übermittlungsfehler sowie etwaige Missverständisse zu Lasten des Bestellers. Die Unterschrift der Auftragsbestätigung gilt als Bestellung, ab diesem Zeitpunkt kann ein Umtausch der Ware nur noch nach Absprache mit dem Lieferanten erfolgen. Entsehende Rücknamekosten werden berechnet.

Unsere Angebote sind unverbindlich. Die Preise werden, soweit nicht ausdrücklich feste Preise vereinbart sind, die am Tag der Lieferung geltende Preise unserer Großhändler. Vereinbarte Preise im Angebot/Auftragsbestätigung können nur 14 Tage garantiert werden. Eventuelle Preiserhöhungen des Lieferanten nach Ablauf der 14 Tage werden berechnet.

 

§ 3 Lieferung

Die Lieferung erfolgt frei Haus des Bestellers. Erkennt der Besteller Schäden an der eingebauten oder gelieferten Ware so ist dies bei erkennbaren Schäden sofort anzugeben, ansonsten innerhalb einer Woche. Falls der Lieferant des Anbieters trotz vertraglicher Verpflichtung den Anbieter nicht mit der bestellten Ware beliefert. wird ein Rücktrittsrecht eingeräumt. Bereits geleistete Anzahlungen werden zurückgezahlt.

 

§ 4 Zahlungsbedingungen

Alle Rechnungen sind, sofern nichts anderes vereinbart wurde, innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum rein netto fällig. Bei Zahlungsverzug behalten wir uns die Berechnung von Verzugschäden vor.

 

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Die Firma HSTS Heizung Sanitär Technik Schmid behält sich das Eigentum an der gelieferten Ware und allen Rechten bis zur vollständigen Zahlung vor. Der Besteller ist verpflichtet, jeden Wechsel seines Wohn-/ Geschäftsortes unverzüglich mitzuteilen, solange noch Forderungen wegen gelieferter Ware offen stehen oder die Ware noch nicht geliefert ist.

 

§ 6 Datenspeicherung

Hinweis gem. § 33 BDSG: Die Kundendaten werden gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

 

§ 7 Gewährleistung

Die Firma HSTS Heizung Sanitär Technik Schmid gewährleistet, dass zum Zeitpunkt der Lieferung die Materialien frei von Material- und Herstellungsfehlern sind und die Ware, wie im Angebot, benutzt werden kann. Die Vertragspartner sind sich darüber einig, dass es nach dem Stand der Technik nicht möglich ist, Schäden durch Einwirkung von außen (Wasserqualität und Vandalismus) völlig auszuschließen. Bei Materialschäden und Garantieleistungen wird der Werkskundendienst hinzugezogen. Nach zweimaliger Nachbesserung kann der Kauf rückgängig oder gewandelt werden.

Bei unsachgemäßer Eigenmontage des Kunden oder in dessen Auftrag ausgeführten Arbeiten Dritter wird keine Garantie übernommen.

Für eventuell auftretende Folgeschäden übernimmt die Firma HSTS Heizung Sanitär Technik Schmid keine Haftung, grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz bleiben hiervon unberührt.

Beanstandungen von Lieferungen oder Berechnungen können nur innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Rechnung, schriftlich bei der Firma HSTS Heizung Sanitär Technik Schmid, geltend gemacht werden.

 

§ 8 Rechte

Durch Öffnen oder Montage der Ware werden folgende Bedingungen anerkannt:

Bei Umtausch durch Falschbestellung des Kunden wird nach Absprache mit dem Lieferanten eine Rücknahmegebühr in deren Höhe fällig.

Bei Waren, die beim Angebot mit dem Vermerk "Rückgabe ausgeschlossen" gekennzeichnet sind, kann diese nicht mehr umgetauscht werden.

 

§ 9 Erfüllungsort / Gerichtsstand / Rechtswahl

Der Gerichtsstand bestimmt sich nach den gesetzlichen Vorschriften. Ist der Kunde Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist der Sitz unserer Firma ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten. Dies gilt auch für Wechsel- und Scheckklagen.

Erfüllungsort ist Nürnberg.

Stand Februar 2017

Hier finden Sie uns

HSTS

Thomas Schmid
Hirschensuhl 4
90469 Nürnberg

 

Ladengeschäft:

Schußleitenweg 8

90451 Nürnberg

Kontakt

Rufen Sie einfach an 0911/6426120

oder per Mail an

schmid@hsts.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HSTS Thomas Schmid